H  
   
Veranstaltungen / Wat as lüüs


 

27. NORDFRIESISCHES SOMMER-INSTITUT 2017

Mittwoch, 28. Juni 2017, 19.30 Uhr
Albert Panten, Niebüll:
Wie Luthers Lehre nach Nordfriesland kam
Zur 500. Wiederkehr des Thesenanschlags

Mittwoch, 12. Juli 2017, 19.30 Uhr
Dr. Claas Riecken und Prof. Dr. Thomas Steensen, Nordfriisk Instituut:
Von und zu Reventlow
Ein Adelsgeschlecht und seine Verbindungen mit Nordfriesland

Mittwoch, 26. Juli 2017, 19.30 Uhr
Ernst-Jürgen Walberg und Inga Werth:
„Frisch und Friesisch auf den Tisch“
Unsere Region als Klischee und in der Werbung

Mittwoch, 9. August 2017, 19.30 Uhr
Dipl.-Ing. Gregor Sunder-Plassmann, Kappeln:
Neue Architektur in alten Mauern
Mit einem besonderen Blick auf Nordfriesland
Gemeinsam mit der Interessengemeinschaft Baupflege

Mittwoch, 23. August 2017, 19.30 Uhr  
Dr.Ole Petras, Christian-Albrecht-Universität, Kiel:
Was macht der Poet?
Theodor Storm und Theodor Mommsen 1817 - 2017

Mittwoch, 6. September 2017, 19.30 Uhr
Prof. Dr. Nils Langer, Europa-Universität Flensburg:
Das Nordfriesische als „unsichtbare Sprache“
Historische Quellen und moderne Sprachpolitik

 

   

 

 




Wat jeft et nais önj än am Fraschlönj...>>>