H  
   
Veranstaltungen / Wat as lüüs


 

28. NORDFRIESISCHES SOMMER-INSTITUT 2018

Mittwoch, 4. Juli 2018, 19.30 Uhr
Dr. Christian Ring, Stiftung Seebüll Ada und Emil Nolde
Emil Nolde im Nationalsozialismus
Zum Zwischenstand der Forschung

Mittwoch, 18. Juli 2018, 19.30 Uhr
Dr. Ulrike Looft-Gaude, Molfsee
Ländliche Hausgärten in Schleswig-Holstein
Mit einem besonderen Blick auf Nordfriesland
Gemeinsam mit der Interessengemeinschaft Baupflege

Mittwoch, 1. August 2018, 19.30 Uhr
Prof. Dr. Anro Bammé, Klagenfurt, und Prof. Dr. Thomas Steehsen, Nordfriisk Instituut
„Landunter“
Der Halligdichter Wilhelm Lobsien

Mittwoch, 15. August 2018, 19.30 Uhr
Edith Chezel, Université Grenoble Alpes
Wind - Meschnen - Windkraft
Energielandschaften in Nordfriesland

Mittwoch, 29. August 2018, 19.30 Uhr
Prof. Dr. Hanno Brand, Ljouwert/Leeuwarden
Die Friesen in den Niederlanden
Ein Gruß aus der Europäischen Kulturhauptstadt 2018

Mittwoch, 12. September 2018, 19.30 Uhr
Antje Arfsten, Dr. Claas Riecken, Nordfriisk Instituut
Pay - Melf - Gönke
Namen in Nordfriesland und ihre Bedeutung