Friiske böke     H  

 

 
Huar dü schük könst:
<<< Zurück zur letzten Seite

"Meine ersten tausend Wörter" auf Frasch/Fering/Sölring/Freesk/Halunder/Öömrang und Plattdeutsch


Deutsch
«Sprachenwahl»
Friesisch

Mit dem beliebten ins Friesische und Plattdeutsche übersetze Bildwörterbuch „Meine ersten tausend Wörter“ können Spracheninteressierte jeden Alters die unterschiedlichen Sprachen und Mundarten Nordfrieslands entdecken und kennenlernen. Jetzt liegen zwei neu bearbeitete Auflagen des Bestsellers zum Kauf bereit.
In Zusammenarbeit mit dem Institut für niederdeutsche Sprache in Bremen konnte eine vollständig aufbereitete Ausgabe des plattdeutschen Werkes entstehen. Außerdem wurde neben dieser auch die für Fering um ganz neue Bilder und Begriffe erweitert.
Heather Amery hat mit ihrem Original „First thousand words“ schon viele Kinder und Erwachsene begeistert. Auch die nordfriesischen und plattdeutschen Übersetzungen kommen nicht nur bei den Nordlichtern gut an.

"Meine ersten tausend Wörter" liegt in folgenden nordfriesischen Dialekten vor:

Min iarst düüsen uurde
(Fering)
ISBN 978-3-88007-404-0

Mien eersten Dusend Wöör
(Plattdüütsch)
ISBN 978-3-88007-405-7

Min iirste duusend uurde
(Wiiringhiirder Freesk)
ISBN 978-3-88007-268-8

Min jest düüsend Uurter
(Sölring)
ISBN 978-3-88007-267-1

Die Versionen in Frasch, Halunder und Öömrang sind zur Zeit leider vergriffen.

 

Meine ersten 1000 Woerter

Kurzbeschreibung: Heather Amery & Stephen Cartwright
"Meine ersten tausend Wörter"
7 verschiedene Sprachversionen
Übersetzung: diverse Autoren,
ca. 60 Seiten, durchgehend farbig bebildert.
Hrsg. vom Nordfriisk Instituut.
ISBN: Variiert nach Version
Preis: 15,80 €.
Plattdüütsch und Fering Version 16,80 €
(Mitgliederpreis 12,64 €/ 13,44 €)

Bestelseedel
 
An so gung't: Wees so gud an fal arke fial nau ütj. At iimel-adres brük wi bluat do, wan wi wat efterfraage wul. Teenk diaram: Bi a prisen as at porto ei mä banen!
föör- an beeftnööm:
at iimel-adres:
postnumer, taarep/steed:
struatennööm an hüsnumer
Plattdeutsch Sölring Frasch (vergriffen) Fering

Öömrang (vergriffen)

Freesk Halunder (vergriffen)
hü wurt betaalet?
      mä reegning
Hü fölen?

 

Redaktion/Contentmanagement: Nordfriisk Instituut